10 - 15 Jahre6 - 10 Jahre

Erkundungsspaziergang durch den Ort

Spaziergänge sind oft eher langweilig, doch jetzt könnt ihr euch auf eine Erkundungstour durch den Ort machen.

Bei dieser Erkundungstour gibt es verschiedene Sachen, auf die ihr genau achten müssten. Ihr könnt natürlich selbst verschiedene Kategorien aussuchen, auf die ihr beim Spaziergang achten wollt.

 

Hier ein paar Beispiele:

Wie viele Straßenlaternen gibt es auf dem Weg?

Wie viele Misteimer gibt es auf dem Weg?

Welche Tiere seht ihr?

Gibt es Möglichkeiten, um sich hinzusetzen?

Welche Straßennamen seht ihr auf eurem Spaziergang?

Malt nach dem Spaziergang einen genauen Plan von eurem Weg.

Wie viele Autos kommen euch entgegen?

Wie viele andere SpaziergängerInnen trefft ihr?

Sucht euch einen besonderen Punkt aus (z.B. Straßenecke, Straßenlaterne) und schaut wie weit ihr mit 10, 50, 100 Schritten kommt.

 

Für einen abendlichen Spaziergang im Advent könnt ihr noch folgende Aufgaben hinzufügen:

Wie viele Weihnachtsbeleuchtungen gibt es?

In wie vielen Fenstern sieht man den Lichtschein?

Sieht man weihnachtliche Dekorationen an den Häusern?